Wer war Mutter Teresa?

03.09.2016 - Eine grosse Frau wird diesen Sonntag heilig gesprochen. Doch, wer war eigentlich Mutter Teresa? Ein Porträt über Mutter Teresa und ein Zeitzeuge, der von ihr berichtet:

Winziger Riese oder: die wohl kleinste größte Frau der Welt - Adi, Stefan und Anna treffen für euch Mutter Teresa. Wolke 7 über das Lächeln in den Slums, wahre Liebe und den Wert des Toilettenputzens. Das Porträt über Mutter Teresa ist hier hörbar.

"Die Frucht der Liebe ist das Dienen." Dies stand auf der Business-Card von Mutter Teresa. Pater Leo Maasburg hat sie jahrelang begleitet und erzählt beim Pater-Werenfried-Jahresgedenken in Köln Anekdoten und Lebensweisheiten von ihr. Podcast ist hier verfügbar.

Pater Leo Maasburg erzählt, wer diese grosse Frau war. Sie ist nicht nur eine Sozialheilige, sondern eine Jahrtausendheilige und im September wird sie heilig gesprochen. Ein persönliches Zeugnis, besonders für die Priester, aber auch für alle andern, die Mutter Teresa besser kennen lernen wollen. Das Zeugnis ist hier als Podcast verfügbar.

Pater Leo Maasburg spricht beim Deutschschweizer Weltjugendtag in Schaffhausen über Barmherzigkeit und über Mutter Teresa. Hier hörbar.

„Wir wissen eigentlich im Tiefsten nicht wer wir sind.. Das Jahr der Barmherzigkeit gibt uns eine Antwort darauf…“ Die Predigt von Pater Leo Maasburg beim Deutschschweizer Weltjugendtag in Schaffhausen ist hier als Podcast verfügbar.